Alexander S. Neu, MdB: ´Zoomkonferenz Militär und Klima

Das Überleben der Menschheit ist in den nächsten Jahren und Jahrzehnten durch militärische Aufrüstung und die heraufziehende Klimakatastrophe doppelt bedroht. Beides hängt eng zusammen, denn die globale Aufrüstung bindet Ressourcen, welche zur Bekämpfung der Klimakatastrophe und anderer Umweltkatastrophen dringend gebraucht würden. Gleichzeitig gehört das Militär zu den Hauptverursachern der heutigen Umwelt- und Klimabelastungen.
Diese Zusammenhänge wollen wir aufzeigen und verständlich machen. Daher haben mein Fraktionskollege Hubertus Zdebel (Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie im Finanzausschuss und Sprecher für den Atomausstieg) und ich (Alexander Neu, Obmann im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages für die Fraktion DIE LINKE) gemeinsam mit Karl-Heinz Peil (Informationsdienst Umwelt und Militär) Anfang des Jahres eine Broschüre mit dem Titel „Das Militär- Tödlich auch für Umwelt und Klima“ erarbeitet und herausgegeben. https://neu-alexander.de/files/2020/0… Diese Broschüre haben wir nun in einer öffentlichen Zoom Live-Konferenz vorgestellt und im Anschluss gemeinsam über die Herausforderungen, Gefahren und Auswege dieser Bedrohung diskutiert.

Nachrichtenquelle: Read More