Pia Zimmermann, MdB: Entscheidend sind die Ausbildungsabschlüsse und der längere Verbleib im Pflegeberuf

„Jubelmeldungen über steigende Ausbildungszahlen in der Pflege verschleiern die Probleme im Beruf“, kommentiert Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Fraktion DIE LINKE, aktuelle Analysen des Statistischen Bundesamts. „Zur Wahrheit gehört, dass die Abbrecherquoten in den Pflegeberufen in den vergangenen zehn Jahren bis zu einem knappen Drittel eines Ausbildungsjahrgangs betrugen. Auszubildende

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Protestaktion in Wolfsburg: „Das können wir uns Spahn“

Schlechte Arbeitsbedingungen, schlecht planbare Erholungsphasen, ethische Zwickmühlen, die Löhne sind niedrig – Beschäftigte in der Pflege haben viele Gründe, den Beruf zu verlassen. Die Aktion der Kreisverbände Wolfsburg, Gifhorn und Wolfenbüttel der Partei DIE LINKE in der Wolfsburger Innenstadt anlässlich der GesundheitsministerInnenkonferenz in Berlin und der Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Pia Zimmermann unterstützt Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Die Wolfsburger Bundestagsabgeordnete und pflegepolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE Pia Zimmermann unterstützt die Warnstreiks des öffentlichen Dienstes. „Im Besonderen begrüße ich  natürlich die Streiks im Gesundheits- und Pflegebereich. Jedoch muss ich generell betonen, wie elementar diese Tarifrunde für uns alle, die wir diese Gesellschaft bilden, sind“, so die Abgeordnete. Werden

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Wir brauchen eine Pflegerevolution, kein Reförmchen

„Wer Menschen mit Pflegebedarf finanzielle Belastungen aufbürdet, hat jeden sozialen Anstand verloren. Und wer eine minimale Veränderung dieser Belastungen als Pflegereform verkaufen will, zeigt, dass er diese Menschen nicht ernst nimmt“, kommentiert Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Fraktion DIE LINKE, die Vorschläge von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur Deckelung

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Gerade jetzt brauchen ältere Menschen mehr Aufmerksamkeit

„Ältere Menschen sind ein wichtiger Teil der Gesellschaft. Wir müssen uns gegen deren Ausgrenzung starkmachen“, mahnt Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik, anlässlich des Internationalen Tags der älteren Generation am 1. Oktober 2020. „Die Armutsgefährdung ist im Alter höher als in jungen Jahren, das Pflegerisiko steigt ebenfalls – und ein Pflegebedarf

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Lohnerhöhungen statt Symbolpolitik in der Pflege

„Pflege kann eben nicht jeder. Frau Reimann entwertet einen hochqualifizierten Beruf, wenn sie meint, im Bundesfreiwilligendienst könnten junge Menschen wirkliche Berührungspunkte zu den Anforderungen in der Pflege erhalten“, erklärt Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Bundestagsfraktion DIE LINKE anlässlich jüngster Überlegungen des niedersächsischen Sozialministeriums. „Menschen mit Pflegebedarf brauchen Fachkräfte –

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Pflegeheime endlich WLAN-fähig machen

„Die Pflegeheime werden kaputtgespart, und öffentliche Investitionen sind out. Das ist politisch fahrlässig und gefährlich für Menschen mit Pflegebedarf und die Beschäftigten“, begründet Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik, einen Entschließungsantrag, in dem die Fraktion DIE LINKE fordert, kurzfristig Bundesmittel in Höhe von zwei Milliarden Euro für Pflegeheime zu Verfügung zu

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Jede dritte Blutvergiftung endet tödlich

Erschienen in der Apotheken Umschau am 14.09.2020 „Die Linken-Gesundheitspolitikerin Pia Zimmermann kritisierte, das Ministerium weigere sich, „erste einfache Schritte zur Senkung der Sepsis-Sterblichkeit einzuleiten“. Andere Länder wie Australien, die USA und England seien hier weiter. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) breche seine im Amtseid eingegangene Verpflichtung, Schaden von der Bevölkerung abzuwenden,

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Jede dritte Blutvergiftung endet in Deutschland tödlich

Erschienen auf SPIEGEL.de am 13.09.2020 „Die Linkengesundheitspolitikerin Pia Zimmermann kritisierte, das Ministerium weigere sich, „erste einfache Schritte zur Senkung der Sepsis-Sterblichkeit einzuleiten“. Andere Länder wie Australien, die USA und England seien hier weiter. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) breche seine im Amtseid eingegangene Verpflichtung, Schaden von der Bevölkerung abzuwenden, sagte sie

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Pflegekräfte wehren sich erfolgreich gegen Zwangskammer

„Die Pflegekräfte in Niedersachsen haben ihre Bevormundung durch die Landesregierung erfolgreich bekämpft“, kommentiert Pia Zimmermann, Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Helmstedt-Wolfsburg und Sprecherin für Pflegepolitik der Bundestagsfraktion DIE LINKE, die Ergebnisse der Befragung der Pflegekräfte zur Zukunft der Pflegekammer in Niedersachsen. „Nun ist es an Sozialministerin Carola Reimann nicht nur die Auflösung

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Pflegende Angehörige besser absichern

„Die Bundesregierung verfährt gegenüber pflegenden Angehörigen und den von ihnen betreuten Menschen mit Pflegebedarf nach dem Motto: ‚Seht zu wie ihr klarkommt.‘ Damit muss Schluss sein. Wir brauchen eine Doppelstrategie aus sozialer Sicherung und dem bedarfsdeckenden Ausbau professioneller Pflegeangebote“, erklärt Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Fraktion DIE LINKE, mit

Weiterlesen

Pia Zimmermann, MdB: Wir brauchen eine Revolution der Pflegefinanzierung

„Eine Reform der Pflegefinanzierung reicht nicht mehr. Wir brauchen eine Pflegerevolution – in allen Bereichen“, kommentiert Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Fraktion DIE LINKE, die steigenden Eigenanteile für Menschen mit Pflegebedarf in der stationären Pflege. „Pflegebedarf macht arm, und diese Armut lässt immer mehr Familien verzweifeln. Das ist seit

Weiterlesen