Sevim Dagdelen, MdB: Berg-Karabach: Neue Angriffe Aserbaidschans verurteilen

„In der Konfliktregion Berg-Karabach drohen angesichts des Vorrückens der aserbaidschanischen Armee mit Unterstützung türkischer Truppen und islamistischer Söldner aus Syrien und Libyen eine humanitäre Katastrophe und die komplette Vertreibung der Bevölkerung. Die Bundesregierung muss den Bruch des Waffenstillstands durch Aserbaidschan und die Aufrufe des türkischen Präsidenten Erdogans zur kompletten Eroberung

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: Konkrete Solidarität mit Zypern und Griechenland

„Die neuen Provokationen der Türkei im Erdgasstreit im östlichen Mittelmeer dürfen nicht folgenlos bleiben. Wer wie die Bundesregierung von Solidarität mit den EU-Mitgliedern Zypern und Griechenland spricht, muss wenigstens die Finanz- und Waffenhilfen an die Türkei stoppen”, erklärt Sevim Dagdelen, Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Auswärtigen Ausschuss, anlässlich des

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: Neue Provokation der Türkei im Mittelmeer verurteilen

„Mit der erneuten Entsendung des türkischen Forschungsschiffes ,Oruc Reis’ ins östliche Mittelmeer setzt die türkische Regierung weiter auf Konfrontation mit dem EU-Mitglied Griechenland. Die Bundesregierung muss die türkische Provokation verurteilen”, erklärt Sevim Dagdelen, Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Auswärtigen Ausschuss, anlässlich des EU-Außenministertreffens in Luxemburg. Dagdelen weiter: „Die Entsendung

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: DIE LINKE begrüßt direkte Gespräche im Konflikt um Berg-Karabach

„DIE LINKE begrüßt die Aufnahme direkter Gespräche zwischen Armenien und Aserbaidschan für ein Ende der Kämpfe um die Kaukasusregion Berg-Karabach“, erklärt Sevim Dagdelen, Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Auswärtigen Ausschuss, anlässlich des Treffens der Außenminister Armeniens und Aserbaidschans in der russischen Hauptstadt. Dagdelen weiter: „Notwendig für eine politische Lösung

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: Zündeln Erdogans im Zypern-Konflikt verurteilen

„Mit der Eröffnung der Stadt Varosha im türkisch besetzten Nordteil Zyperns schürt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die Spannungen auf der Mittelmeerinsel. Die einseitigen Schritte sind ein klarer Verstoß gegen die unter UN-Vermittlung geschlossene Waffenstillstandsvereinbarung und müssen von der Bundesregierung verurteilt werden”, erklärt Sevim Dagdelen, Obfrau der Fraktion DIE

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB:

In Berg-Karabach spitzt sich die Lage der Zivilbevölkerung angesichts der anhaltenden Angriffe Aserbaidschans mit der Unterstützung der Türkei und islamistischer Söldner dramatisch zu. Amnesty International bestätigt den Einsatz von Streubomben gegen die Zivilbevölkerung, Behördenvertreter vor Ort berichten, rund die Hälfte der Bevölkerung sei mittlerweile auf der Flucht vor den Kämpfen,

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: Keine weitere Unterstützung für Erdogan

„DIE LINKE lehnt eine Erweiterung der Zollunion mit der Türkei sowie Handelserleichterungen und Milliardenzahlungen an Präsident Recep Tayyip Erdogan ab. Es ist vollkommen verantwortungslos, den Autokraten in Ankara zu belohnen, während türkische Offiziere und islamistische Söldner Aserbaidschan beim Städtebombardement in Berg-Karabach und der Vertreibung der armenischen Bevölkerung helfen”, erklärt Sevim

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: Berg-Karabach: Waffenlieferungen und Wirtschaftshilfen für die Türkei stoppen

„Die Ausweitung des Krieges im Südkaukasus ist verheerend. Den Aufrufen der Bundesregierung zu einer Waffenruhe im Konflikt um Berg-Karabach müssen endlich auch Konsequenzen folgen. DIE LINKE fordert den Stopp aller Waffenlieferungen und Wirtschaftshilfen an die Türkei angesichts der Entsendung türkischer Offiziere und islamistischer Söldner zur militärischen Unterstützung der aserbaidschanischen Angriffe“,

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: Freifahrtschein für die Türkei ist falsches Signal

„Der EU-Gipfel in Brüssel hat die Chance vertan, der Türkei für Völkerrechtsbruch und Menschenrechtsverletzungen endlich einmal Grenzen zu setzen. Die in Aussicht gestellte Modernisierung der Zollunion und geplante Handelserleichterungen sind das falsche Signal und bestärken den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in seiner aggressiven Außen- und repressiven Innenpolitik”, erklärt Sevim

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: NATO-Rat muss Vorgehen der Türkei im Südkaukasus verurteilen

„Die Bundesregierung muss im NATO-Rat die angekündigte Waffenhilfe des NATO-Mitglieds Türkei für Aserbaidschan im Konflikt um Berg-Karabach und die Entsendung von Söldnern als völkerrechtswidrige Kriegseskalation verurteilen. Der Transfer bewaffneter Islamisten aus Syrien und Libyen in den Südkaukasus wird zu einer langfristigen Gefahr für die Sicherheit in der Region, aber auch

Weiterlesen

Sevim Dagdelen, MdB: Berg-Karabach: Klare Kante gegen Erdogan zeigen

„Nach der Zusage türkischer Waffenhilfe für Aserbaidschan muss die Bundesregierung gegenüber Recep Tayyip Erdogan klare Kante zeigen. Das Zündeln des türkischen Präsidenten im Südkaukasus darf nicht auch noch mit deutschen Waffenlieferungen und EU-Finanzhilfen belohnt werden”, erklärt Sevim Dagdelen, Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Auswärtigen Ausschuss. Dagdelen weiter: „Die Bundesregierung

Weiterlesen