Cornelia Ernst, MdEP: Für die sofortige Freilassung aller politischen Gefangenen in Belarus

Nach den Präsidentschaftswahlen ebbten die Proteste gegen den „ewigen“ Präsidenten Alexander Lukaschenko, dem von den Demonstrant*innen Wahlbetrug und die Umwandlung des Landes in eine Diktatur vorgeworfen wird, nicht ab. Dieser wiederum ließ das Militär auffahren, um die Stadt abzuschotten.

Pavel Katarzheuski von der linken Partei „FAIR WORLD“ und weitere Aktivist*innen wurden nach Protesten gegen Lukaschenko verhaftet. „Wir fordern die umgehende Freilassung aller politischen Gefangenen“, so Dr. Cornelia Ernst. „Wir fordern ein Ende der Gewalt gegen die protestierende Bevölkerung und die Einhaltung der Menschenrechte auf freie Meinungsäußerung und Versammlungsfreiheit.“

Nachrichtenquelle: Read More