DIE LINKE.Bochum: Vogelsiedlung muss bleiben!

Die Bochumer SPD und Thomas Eiskirch wollen nicht über die Zukunft der Vogelsiedlung reden. Die vom etwaigen Abriss betroffenen Mieter schon. Deshalb haben sie heute vor dem Ruhrcongress protestiert, wo die Ratssitzung stattfindet. Sie wollen endlich Klarheit darüber, wie es mit ihrem Wohnviertel weitergeht. Es geht ihnen um ein Stück Heimat, aber auch um fehlende bezahlbare Wohnungen in Bochum. Unsere Unterstützung haben sie. Deswegen waren wir vor Ort, um die Kundgebung der Mieter zu unterstützen.

Der Beitrag Vogelsiedlung muss bleiben! erschien zuerst auf DIE LINKE. Bochum.

Nachrichtenquelle: Read More