DIE LINKE.Bottrop: Internationaler Frauentag

Liebe Frauen,
Wir wünschen euch einen wunderschönen Frauenkampftag.
Das letzte Jahr hat viel von uns Frauen gefordert. In vielen Familien haben oft Frauen die Last getragen mit gleichzeitigem home schooling, Betreuung und Förderung von kleinen Kindern, dem eigenen home office oder in einem systemrelevanten Beruf.
Trotz, und gerade wegen, der Corona-Pandemie ist es wichtig unsere feministischen Kämpfe weiterzuführen: Für gerechten Lohn, Aufwertung und Gleichverteilung von Sorge-Arbeit, gegen Gewalt an Frauen und für sexuelle Selbstbestimmung!
Die Pandemie hat die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern weiter verschärft: Frauen reduzieren häufiger ihre Arbeitszeit, ihr Anteil an der Sorgearbeit nimmt noch weiter zu. Diesen Rollback dürfen wir nicht hinnehmen.
Am 10. März ist equal pay day. Das ist der Tag bis zum dem wir Frauen durchschnittlich umsonst arbeiten im Verhältnis zum männlichen Kollegen. Lasst uns diesen 8. März begehen, ob analog oder digital, wir sind es wert!
Nachrichtenquelle: Read More