DIE LINKE.Essen: Auf ein Bier & Çay mit Daniel, Theresa & Çivan

Für den kommenden Samstag, am 05.09, lädt die Essener Linke zu einem lockeren Gespräch bei Bier und Tee mit ihren Kandidierenden im Stadtpark. Ab 17:30 Uhr stellen sich Oberbürgermeisterkandidat Daniel Kerekeš, Spitzenkandidatin Theresa Brücker und Integrationsratskandidat Civan Akbulut den Fragen der Essenerinnen und Essener.

„Viele Menschen haben keine Möglichkeit ihre Wünsche und ihre Politik-Vorstellungen direktzu äußern. Wer geht denn in die Büros der Parteien und sagt, wie es laufen soll? Das machen ohnehin nur die, die schon gut vernetzt sind und so auch Möglichkeiten haben sich Gehör zu verschaffen. Die Vielen, die sich nicht direkt an Parteien wenden wollen, aber dennoch richtige und wichtige Vorschläge für unser Zusammenleben haben, werden dabei nicht beachtet. Gerade zu Corona-Zeiten gibt es noch weniger Möglichkeiten sich politisch direkt einzubringen und ungezwungen ins Gespräch zu kommen“, erklärt Daniel Kerekeš.

Theresa Brücker fügt hinzu: „Wir wollen an der Stelle direkt ansprechbar sein. Einfach, unbürokratisch und direkt. Das schaffen wir nur, indem wir vor Ort für alle erreichbar sind und alle mit uns ins Gespräch kommen können. Ich bin sehr gespannt, welche Themen die Menschen an uns herantragen werden.“

Die Kandidierenden sind am 05. und 11. September, jeweils um 17:30 Uhr im Stadtpark anzureffen. Bei Regen muss das Zusammensein entfallen.

Der Beitrag Auf ein Bier & Çay mit Daniel, Theresa & Çivan erschien zuerst auf DIE LINKE. Essen.

Nachrichtenquelle: Read More