DIE LINKE.Hamburg: Jetzt erst recht!

Wir müssen klären, wie wir gemeinsam dem Ziel eines grundlegenden Politikwechsels näher kommen, der ein deutliches Mehr an sozialer Gerechtigkeit, eine sozial gerechte Bekämpfung des Klimawandels, eine solidarische Gesellschaft und eine friedliche Außenpolitik voranbringt. Schnelle parteiinterne Schuldzuweisungen werden uns dabei wenig helfen, sondern vor allem geht es darum, schonungslos aber solidarisch zu analysieren, zu lernen und Konsequenzen zu ziehen.

In diesem Sinne und trotz allem vielen Dank an alle, die auf den Straßen und an den Haustüren für DIE LINKE wahlgekämpft haben! Außerdem freuen wir uns für unsere Hamburger Spitzenkandidatin Żaklin Nastić, die ihren Platz im Bundestag verteidigen konnte – herzlichen Glückwunsch, Żaklin! Für unseren zweiten Spitzenkandidaten Deniz Celik hat es leider nicht gereicht – vielen Dank für deinen großen Einsatz, Deniz! Ein weiterer großer Dank geht an die sechs anderen Hamburger Kandidat:innen, die auf der Straße und dazu in unzähligen Veranstaltungen für DIE LINKE gekämpft haben – vielen Dank, Nuran SaricaJohan GraßhhoffWiebke HaßelbuschDavid StoopCansu Özdemir und Stephan Jersch.!

Nachrichtenquelle: Read More