DIE LINKE.Mecklenburg-Vorpommern: Appell an die Menschlichkeit – für eine humanitäre Flüchtlingspolitik

 

Mit einem Weihnachtsappell für die humanitäre Aufnahme Geflüchteter von den griechischen Inseln haben sich 352 Landtagsabgeordnete der LINKEN, der SPD und von BÜNDNIS‘90/Die Grünen aus den Parlamenten der Bundesländer an die Bundesregierung gewandt. Unter den Unterzeichnern befinden sich 130 Abgeordnete der LINKEN aus allen zehn Landtagsfraktionen, darunter auch die 11 Abgeordneten aus Mecklenburg-Vorpommern.

Dazu erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern, Simone Oldenburg:

„Wir brauchen eine humanitäre Flüchtlingspolitik. Eine Flüchtlingspolitik, die unterstützt und damit Leben rettet. Und keine, die abschottet, wegschaut und damit Leben gefährdet.“

Appell an die Menschlichkeit

Nachrichtenquelle: Read More