DIE LINKE.Mecklenburg-Vorpommern: Geringere Mehrwertsteuersätze um ein Jahr verlängern

Zum Jahresausklang fordert die finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler, die Mehrwertsteuerabsenkung auch im neuen Jahr beizubehalten.

„Es gibt mitten in der zweiten Coronawelle keinen Grund, die nur noch wenige Tage geltenden Sätze wieder anzuheben. Ausgerechnet jetzt ist dieser Schritt ein falsches Signal. Statt einer erneuten Umstellung sind Stabilität und nachhaltige Konjunkturimpulse angebracht.

Es gilt zu bedenken, dass sich erst bei einer Verlängerung der aktuellen Mehrwertsteuersätze für viele Händler die Kosten der Umstellung amortisieren würden.“

Nachrichtenquelle: Read More