DIE LINKE.Mühlheim/Ruhr: Equal Pay Day überflüssig machen

Wesentliche Ursachen für den Gender Pay Gap liegen auch in der systematischen Unterbezahlung in Berufen, in denen Frauen überdurchschnittlich oft arbeiten, etwa in Bildung, Erziehung und Pflege. Außerdem arbeiten Frauen viel häufiger in Teilzeit.
Das Entgelttransparenzgesetz das 2017 in Kraft getreten ist, hat sich nicht bewährt, es ist weitgehend wirkungslos. Statt weiter auf seine langfristigen Effekte zu hoffen, braucht es konkrete Hebel für mehr Lohngerechtigkeit, dazu u. a. eine Verkürzung der Arbeitszeit auf 30 Stunden bei vollem Lohnausgleich und ein echtes Entgeltgleichheitsgesetz mit verbindlichen Regelungen.

Nachrichtenquelle: Read More