DIE LINKE.Mühlheim/Ruhr: Ostermarsch Rhein-Ruhr 2021 DIE LINKE und DIE LINKE. NRW rufen zur Coronakonformen Teilnahme an den Ostermärschen auf .

Die Pandemie macht eindringlich deutlich, wohin falsches staatliches Handeln zu Lasten der Bevölkerung führt: Während der Militäretat für 2020 auf über 45 Mrd.€ erhöht wurde, waren für die Gesundheit zunächst nur 15 Mrd. € vorgesehen. Trotz durch Corona besonders deutlich gewordener fehlender Mittel für Gesundheit und Bildung fordern Militärs und Politiker*innen weiter die Steigerung der Militärausgaben auf 2% der Wirtschaftsleistung, also ca. 70-80 Mrd. €. Ministerin Kramp-Karrenbauer kündigte an, die Bundeswehr auch im Pazifik zwischen Australien und China einsetzen zu wollen. Auch die EU will ihren militärischen Wirkungsbereich ausweiten und mehr Geld für Militär ausgeben.

Duisburg: Nur abrüsten schafft noch Sicherheit!

10:30 Kuhstraße Ecke Kuhlenwall: Kundgebung mit Friedensmarkt

13:00 Bahnhofsvorplatz: Abschlusskundgebung, anschließend Bahnfahrt nach Düsseldorf

 

Alle Infos unter:

http://www.ostermarsch-ruhr.de

Nachrichtenquelle: Read More