DIE LINKE.NRW: DIE LINKE NRW unterstützt die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

„Die Beschäftigten haben mehr verdient als Klatschen, einen warmen Händedruck und freundliche Worte. Jetzt ist es Zeit zu zeigen, was Wertschätzung wirklich heißt: Gute Arbeit, guter Lohn und ausreichend Personal im Öffentlichen Dienst bedeuten bessere Dienstleistungen für alle! Und auf die Frage, wie das zu bezahlten ist, antworten wir: Die Superreichen und die Konzerne werden nicht freiwillig ihren Beitrag leisten. Es braucht deshalb eine Abgabe auf hohe Vermögen! DIE LINKE NRW unterstützt die Forderungen von ver.di und begrüßt die Warnstreiks“, so Eumann abschließend.

Nachrichtenquelle: Read More