DIE LINKE.Sachsen-Anhalt: Landesvorstand schlägt Jan Korte (MdB) als Spitzenkandidat für Sachsen-Anhalt zur Bundestagswahl vor.

Auf Vorschlag des Landesvorsitzenden Stefan Gebhardt, hat sich der Landesvorstand in seiner gestrigen Sitzung ohne Gegenstimmen dafür ausgesprochen, Jan Korte (MdB) als Spitzenkandidat der Vertreter:nnenversammlung zu empfehlen. Jan Korte selbst hat seine Bereitschaft dem Landesvorsitzenden gegenüber erklärt.

»Seit vielen Jahren zählt Jan Korte bundesweit zu den profiliertesten Politikern unserer Partei. Als Parlamentarischer Geschäftsführer der Bundestagsfraktion hat er eine unverzichtbare, nach innen und außen positive Arbeit geleistet. Jan Korte ist zudem politisch tief in Sachsen-Anhalt verwurzelt, engagiert sich in seinem Wahlkreis und darüber hinaus.«, so Stefan Gebhardt zum Beschluss des Landesvorstands.

Die Vertreter:nnenversammlung zur Aufstellung der Landesliste für die Wahl zum Bundestag wurde für den 20. März 2021 einberufen. Tagungsort ist das CCe Kulturhaus in Leuna.

Nachrichtenquelle: Read More