DIE LINKE.Sachsen: Bericht aus dem Landesvorstand vom 01.10.2021

Den größten Raum nahm auf dieser Landesvorstandssitzung ein erster Austausch über die Ergebnisse der Bundestagswahl, in dessen Zuge sehr viele Aspekte angesprochen und andiskutiert worden sind, die hier unmöglich alle treffend und trotzdem in aller Kürze wiedergegeben werden können. Der Austausch ist auch nur als einer von vielen Punkten einer Debatte, die in unserer Partei in den kommenden Wochen und Monaten an vielen Orten geführt werden muss und wird.

Darüber hinaus widmete sich der Landesvorstand ausführlich der Vorbereitung der 2. Tagung des 16. Landesparteitages. So wurde der Entwurf eines Leitantrages, ein Vorschlag für die Geschäftsordnung, Zeitplan und weitere Formalia beschlossen. Der Vorstand hat sich außerdem über eine erste Fassung seines Berichts an den Parteitag verständigt.

Die Beschlüsse der Sitzung finden sich hier. (Sollten Beschlüsse fehlen, werden diese nachgereicht.)

Nachrichtenquelle: Read More