DIE LINKE.Schleswig-Holstein: Das Wintersemester muss ein „Solidarsemester“ sein!

Das Wintersemester muss ein „Solidarsemester“ sein!

Das neue Semester läuft für viele Studis so, wie das alte aufgehört hat: Online-Lehre statt Hörsaal, Nebenjobverlust und Geldsorgen. 

Das Studium in Zeiten der Coronakrise ist alles andere als einfach. 

„Dieser Situation muss auch im neuen Semester Rechnung getragen werden, daher fordern wir als LINKE Schleswig-Holstein eine Neuauflage der Aussetzung der Regelstudienzeit und eine erneute Freiversuchsregleung zu den Prüfungen im Wintersemester.“ so Luca Grimminger, Sprecher für Hochschulpolitik der LINKEN Schleswig-Holstein.

Des Weiteren bleibt die Forderung der BAföG Öffnung. Denn die in Existenznot geratenen Studierenden brauchen ein elternunabhängiges und rückzahlungsfreies BAföG und keine verzinsten KfW-Kredite.

Nachrichtenquelle: Read More