DIE LINKE.Siegen-Wittgenstein: Tag der offenen Tür auf dem Areal der ehemaligen Firma Bender

Wir haben uns heute in Kreuztal-Ferndorf auf Einladung der Stadtverwaltung zum Tag der offenen Tür das Areal der ehemaligen Firma Bender angeschaut und uns über die Pläne der Stadt informiert.

Hier soll in Zukunft ein Wohnquartier entstehen, wo neben neuen Wohnformen auch alternative Formen des Arbeitens möglich sein sollen. Viele spannende Ideen.

Wir hoffen, dass hierbei nicht der soziale Aspekt zu kurz kommt und bezahlbarer Wohnraum geschaffen wird, der sich im besten Fall auch in kommunaler und/oder genossenschaftlicher Hand befindet.

Nachrichtenquelle: Read More