DIE LINKE.Steinfurt: Bürger*innen fragen, die Bürgermeisterkandidat*innen antworten

Das Onlinemagazin „AllesDetten“ hatte in den letzten Wochen seine Leser*innen aufgerufen, Fragen an die Bürgermeisterkandidat*innen einzureichen. Die Resonanz war so groß, dass die Redaktion die vielen Fragen in einen  thematisch gegliederten Fragenkatalog umwandelte und diesen mit der Bitte um Beantwortung an die Kandidat*innen weitergab. In einer ersten Runde wurde die folgende Frage gestellt:

Frage 1, 23.08.2020: Wir haben einen langjährigen politischen und verwaltungsinternen Prozess zur „Westumgehung“ hinter uns. Falls diese nun aus politischen Gründen nicht mehr gebaut würde, denken Sie, dass dann wirtschaftliche oder infrastrukturelle (Groß-) Projekte hier überhaupt noch möglich sind?

Kathrin Vogler: “ Ich stehe dafür, dass die Westumgehung gebaut wird, damit die Menschen an den betroffenen Straßen endlich entlastet werden, und ich sehe auch keine Mehrheiten in Emsdetten oder im Kreis Steinfurt, die das verhindern würden.
Für alle künftigen Großprojekte müssen nicht nur im Rat breite Mehrheiten gefunden werden, sondern auch die Bevölkerung besser beteiligt werden. Für Hinterzimmermauscheleien, die der Rat nur noch abnickt und die den Bürger*innen einfach vorgesetzt werden, stehe ich nicht zur Verfügung.
Wir müssen auch weiterhin in die Verkehrsinfrastruktur investieren, etwa in Fahrradwege, Fahrradstraßen und Abstellanlagen, aber auch in den Ausbau von Bus- und Bahnverbindungen und die Barrierefreiheit aller Verkehrsmittel und -wege. Das sind überwiegend keine spektakulären Großprojekte, sondern viele kleine Maßnahmen, die nicht nur die umweltschonende Mobilität fördern, sondern auch die Verkehrssicherheit und die Lebensqualität in der Stadt erhöhen.“

Die Antworten der anderen Bewerber auf diese Frage sind auf „AllesDetten“ nachzulesen.

In den nächsten zwei Wochen werden auf „AllesDetten“ täglich eine neue Frage und die entsprechenden Antworten der Kandidat*innen veröffentlicht, die wir hier dokumentieren.

***

 

Nachrichtenquelle: Read More