Dr. André Hahn, MdB: Wahlforum in der Pirnaer Herderhalle

Der Wahlkampf am Donnerstag ging nach Info-Ständen in Königstein und Rathen sowie einem Interviewtermin mit einer Podiumsdiskussion auf Einladung der Landeszentrale für Politische Bildung und der Sächsischen Zeitung in der Pirnaer Herderhalle zu Ende, in der erstmals alle Direktkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien aufeinander trafen. Es wurden wichtige Themen besprochen wie Regionalentwicklung und Tourismus, Klimawandel und ÖPNV, Steuer- und Wohnungspolitik. Was mich persönlich erstaunte: Die Corona-Krise spielte fast keine Rolle. Als der SPD- Kandidat sich mehrfach für einen Mindestlohn von 12 Euro, eine Vermögenssteuer und eine Mietpreisbremse aussprach, habe ich ihn gefragt, wie er das denn in einer Koalition mit der FDP umsetzen wolle, die Olaf Scholz anstrebt. Eine Antwort habe ich nicht bekommen…

Der Beitrag Wahlforum in der Pirnaer Herderhalle erschien zuerst auf Dr. André Hahn.

Nachrichtenquelle: Read More