Dr. Diether Dehm, MdB: Erst verunglimpft – dann verimpft!

verimpftSeit Spahn (in seiner Impfklemme) gestern die Prüfung des russischen Serums angekündigt hatte, endet eine wundersame 180-tägige Sendepause.

Ab heute erwähnen unsere Medien, die bislang auf den DAX-notierten Impfstoff Pfizer/Biontec abonniert waren, plötzlich auch Erfolge von Sputnik5!

Zur Erinnerung: Bereits am 1. August 2020 hatte das viele Jahrzehnte impferfahrene Gamaleya-Institut in Moskau den eher traditionellen Impfstoff „Sputnik5“ gemeldet, gefolgte von einem 72-stündigen, deutschen, russophoben Medien-Trommelfeuer: Es kann nicht sein, was nicht sein darf!

Weiterlesen …

Nachrichtenquelle: Read More