Dr. Dietmar Bartsch, MdB: “Bartsch warnt vor Überforderung der Menschen”

Im ARD-Morgenmagazin äußerte sich Dietmar Bartsch zu den unterschiedlichen Forderungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und warnte davor, die Menschen zu überfordern. “Ich sehe, wir haben dramatische Entwicklungen, und gerade dann braucht man einen kühlen Kopf und nicht zittrige Hände am Panikknopf.“ Ihn störe das entstandene Chaos durch Einzelentscheidungen in den Bundesländern, sagte Bartsch. “Das verunsichert die Menschen. Unser bestes und größtes Kapital, das ist die Disziplin der Menschen. Und das dürfen wir nicht aufs Spiel setzen“, appellierte Bartsch. Der Politiker forderte eine mittelfristige Strategie, die Planbarkeit ermögliche.

Zum Interview im ARD-Morgenmagazin:


Nachrichtenquelle: Read More