Effizienz von Windkraftanlagen

„Linksdrehende Windkrafträder sind effizienter. Es klingt wie ein Aprilscherz, stimmt jedoch“, so der energiepolitische Sprecher der Linksfraktion in Thüringer Landtag, Daniel Reinhardt. Wie Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft und Raumfahrt herausfanden, wären linksdrehende Windräder effizienter (Englberger et al. 2019). Der Grund: Der Einfluss der Corioliskraft durch die Korkenzieherströmung hängt von der Drehrichtung ab. Dies sollte bei künftigen Windparks mitgedacht werden, so der Abgeordnete.

„Doch auch über die Drehrichtung der Rotorblätter hinaus werde ich mich für eine links bewegte Energiepolitik einsetzen: Dazu gehören Gewinnbeteiligungsmöglichkeiten von an Windparks angrenzenden Kommunen, Re-Powering-Maßnahmen, die das Landschaftsbild durch Reduktion von Windrädern und Konzentration auf einzelne Flächen verbessern, intelligente Verknüpfung von erneuerbaren Energien und Elektromobilität. Dies muss stets in regionalen Wertschöpfungsketten gedacht werden, um Gewinne und Arbeitsplätze für Thüringen zu generieren“, unterstreicht Reinhardt.

„Linksdrehende Windkrafträder sind effizienter. Es klingt wie ein Aprilscherz, stimmt jedoch“, so der energiepolitische Sprecher der Linksfraktion in Thüringer Landtag, Daniel Reinhardt. Wie Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft und Raumfahrt herausfanden, wären linksdrehende Windräder effizienter (Englberger et al. 2019). Der Grund: Der Einfluss der Corioliskraft durch die Korkenzieherströmung hängt von der Drehrichtung ab. Dies sollte bei künftigen Windparks mitgedacht werden, so der Abgeordnete.
Nachrichtenquelle: Read More