Helin Evrim Sommer, MdB: 65. UN Frauenrechtskommission

65. UN Frauenrechtskommission

„Auch Deutschland muss sich der Verantwortung der Gleichstellung von Frauen stellen.“, fordert Helin Evrim Sommer, entwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion Die LINKE anlässlich der 65. UN Frauenrechtskommission, die heute beginnt und aus Pandemiegründen digital stattfindet.

„Gerade Corona hat gezeigt, dass Frauen auch hierzulande immer noch überholten Rollenmodellen zum Opfer fallen. Die Gewalt gegenüber Frauen hat zugenommen und das darf einfach nicht sein. Die Empfehlungen der UN Frauenrechtskommission müssen vollständig in nationales Recht umgesetzt werden.“, so Sommer weiter.

„Deshalb fordere ich die Bundesregierung auf, bei der Gleichstellung keine Pause einlegen. Die Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen und in der Wirtschaft darf auch in Pandemiezeiten nicht beiseitegelegt werden.

Des Weiteren muss den Ländern, die bei den Frauenrechten den Rückwärtsgang einlegen, etwas entgegen gesetzt werden.“, fordert Sommer.

Bundestagsbüro

Helin Evrim Sommer, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227-77518
helin-evrim.sommer@bundestag.de

Bürgerbüro Spandau

Reisstraße 21
13629 Berlin
Tel: 030-235-64177
helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de

Bundestagsbüro

Helin Evrim Sommer, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227-77518
helin-evrim.sommer@bundestag.de

Bürgerbüro Spandau

Reisstraße 21
13629 Berlin
Tel: 030-235-64177
helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de

Der Beitrag 65. UN Frauenrechtskommission erschien zuerst auf Helin Evrim Sommer.

Nachrichtenquelle: Read More