Helin Evrim Sommer, MdB: ADLER Westgrund muss Mieterhöhungsverlangen zurücknehmen!

ADLER Westgrund muss Mieterhöhungsverlangen zurücknehmen!

Zur Mieterhöhungskampagne der ADLER Westgrund im Quartier Heerstraße Nord erklären Helin Evrim Sommer, MdB für Spandau, und Lars Leschewitz, Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion in der BVV Spandau:

Helin Evrim Sommer: „ADLER muss die Mieterhöhungsverlangen sofort zurücknehmen. Gerade in Zeiten von Corona, wo viele Menschen in finanzielle Nöte geraten sind, sind Mieterhöhungen ein Skandal. Die unsanierten Wohnungsbestände rechtfertigen zudem keine höheren Mieten.
Das Beispiel zeigt: wir brauchen jetzt einen bundesweiten Mietendeckel!“

Lars Leschewitz: „Ich rufe alle betroffenen Mieterinnen und Mieter auf, umgehend die kostenfreie Mietrechtsberatung des Bezirks aufzusuchen, z.B. montags 16-19 Uhr im nahegelegenen Stadtteilzentrum Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V., Obstallee 22 d/e. Lassen Sie die Mieterhöhungsverlangen überprüfen! Wehren Sie sich! Oft sind die Mieterhöhungsverlangen fehlerhaft und können ganz oder teilweise abgewehrt werden.“

Alternativ können sich die Mieterinnen und Mieter auch am Mittwoch, 1.9.2021, von 17-19 Uhr im Bürgerbüro der Bundestagsabgeordneten Helin Evrim Sommer von einem Mietrechtsanwalt beraten lassen.

Hintergrund:
Die ADLER Westgrund, seit diesem Jahr im Besitz der ADO Properties S.A., hat für die Aufgänge Pillnitzer Weg 10 – 32, 25 – 41, Loschwitzer Weg 5, Cosmarweg 33 – 47 in 13591 Berlin mit Schreiben vom 20.08.2021 Mieterhöhungsverlangen zum 01.11.2021 verschickt. Betroffen sind ca. 700 der 779 Wohneinheiten im Quartier Heerstraße Nord. Die Wohnungsbestände stammen aus dem Jahr 1972 und sind nicht modernisiert. Von einem aufwendig gestalteten Wohnumfeld, das als Begründung für das Mieterhöhungsverlangen mit angeführt wurde, kann nicht die Rede sein.

Pressemitteilung: 2021-08-27-Gemeinsame PE – Mieterhöhung bei ADLER Westgrund

Bericht in der Morgenpost: https://www.morgenpost.de/bezirke/spandau/article233199295/Staakener-Anwohner-empoert-ueber-Mieterhoehungen.html

Bericht in der Berliner Zeitung: https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/mieterhoehungen-im-viertel-der-kleinen-einkommen-li.180103

Bericht im Berliner Kurier: https://www.berliner-kurier.de/berlin/mieterhoehungen-im-viertel-der-kleinen-einkommen-li.180108

Bericht auf Staaken.info: https://www.staaken.info/2021/08/adler-mieterhoehungen-nein-danke/

Bundestagsbüro

Helin Evrim Sommer, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227-77518
helin-evrim.sommer@bundestag.de

Bürgerbüro Spandau

Reisstraße 21
13629 Berlin
Tel: 030-235-64177
helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de

Bundestagsbüro

Helin Evrim Sommer, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227-77518
helin-evrim.sommer@bundestag.de

Bürgerbüro Spandau

Reisstraße 21
13629 Berlin
Tel: 030-235-64177
helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de

Der Beitrag ADLER Westgrund muss Mieterhöhungsverlangen zurücknehmen! erschien zuerst auf Helin Evrim Sommer.

Nachrichtenquelle: Read More