Helin Evrim Sommer, MdB: Reichensteuer in der Pandemie

Reichensteuer in der Pandemie

„Weltweit hat die Corona-Pandemie zu einer Umverteilung von Vermögen zugunsten der Reicheren geführt“, gibt Helin Evrim Sommer, entwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag zu bedenken.

„Diese Entwicklung vollzieht sich auf allen Ebenen. Innerhalb der wohlhabenden Länder gewinnen die Reichen hinzu und weltweit ist diese Entwicklung zu beobachten. Diese Entwicklung zerstört das Zusammenleben und der Impfnationalismus fördert die Entwicklung neuer Mutationen des Corona-Virus.“, warnt Frau Sommer in diesem Zusammenhang.

„Auch der WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus verweist auf die massive Ungleichheit bei den Impfungen gegen Covid-19. In den reicheren Ländern erfolgten 87 Prozent der Impfungen. Doch es braucht eine gerechte Impfverteilung, nicht nur aus moralischen Gründen, sondern auch um das Auftreten von Mutationen zu verhindern. Der Impfnationalismus schadet uns selbst, auch wenn wir das nicht wahrhaben wollen“, erklärt Sommer.

Bundestagsbüro

Helin Evrim Sommer, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227-77518
helin-evrim.sommer@bundestag.de

Bürgerbüro Spandau

Reisstraße 21
13629 Berlin
Tel: 030-235-64177
helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de

Bundestagsbüro

Helin Evrim Sommer, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227-77518
helin-evrim.sommer@bundestag.de

Bürgerbüro Spandau

Reisstraße 21
13629 Berlin
Tel: 030-235-64177
helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de

Der Beitrag Reichensteuer in der Pandemie erschien zuerst auf Helin Evrim Sommer.

Nachrichtenquelle: Read More