Kathrin Vogler, MdB: MONUSCO im Kongo: Eine UN-Blauhelmtruppe als Teil des Problems

Die MONUSCO-Truppen in der DR Kongo werden seit Jahren kritisiert, sie seien untätig und machten sich gemein mit den bewaffneten Milizen, anstatt Gewalt zu verhindern. Jetzt fordern 80 gesellschaftliche Gruppen im Kongo: MONUSCO soll das Land verlassen. Kathrin Voglers aktueller Beitrag in der FREIHEITSLIEBE.
Nachrichtenquelle: Read More