Katrin Werner, MdB: Anhörung: Rechte von Arbeitnehmer:innen mit Kind stärken

Die Arbeit sollte sich dem Leben und den Bedürfnissen der Familien anpassen und nicht umgekehrt. Deshalb wollen wir die Rechte der Arbeitnehmer*innen im Falle von Krankheit der Kinder stärken und die Arbeitgeber*innen stärker bei der Lohnfortzahlung mit einbeziehen. Und zwar auch, wenn die Pandemie vorbei sein wird. Dazu haben wir einen Gesetzentwurf in den Bundestag eingebracht, der in dieser Woche in einer Anhörung des Gesundheitsausschusses debattiert wurde.
Nachrichtenquelle: Read More