Lorenz Gösta Beutin, MdB: Solidarität mit den Beschäftigten im Fahrdienst des Bundestages

Dass in einem Parlament, das mehrheitlich für Niedriglöhne und Rentenkürzungen steht, die Beschäftigten ohne Tarifvertrag arbeiten müssen, hat eine gewisse Logik, richtig ist es nicht! Die Mitarbeitenden der BwFuhrparkService GmbH, die beim Fahrdienst des Deutschen Bundestages beschäftigt sind, wenden sich dieser Tage an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages. So erreichte auch mich ein Brief […]
Nachrichtenquelle: Read More