Lorenz Gösta Beutin, MdB: #SystemchangeNotClimatechange

Seit den frühen Morgenstunden blockieren Aktivist*innen von Ende Gelände den Tagebau Jänschwalde in der Lausitz. In einer Woche wollen SPD und Union im Bundestag ein „Kohleausstiegsgesetz“ beschließen lassen, dass den Kohlekonzernen bis 2038 ihre Profite sichert und ein offener Bruch des Pariser Klimaabkommens ist. Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag sagt: Wir brauchen den Kohleausstieg bis 2030 und die sofortige Abschaltung der dreckigsten Meiler.
Nachrichtenquelle: Read More