Martina Renner, MdB: Untersuchungen zu Anis Amri: Das verheerende Fazit der Opposition

Die Bundesregierung hat kein Interesse, den islamistischen Terroranschlag vom Dezember 2016 in Berlin aufzuklären. Und der Attentäter Anis Amri kann kein Einzeltäter gewesen sein – das ist das Fazit der im Untersuchungsausschuss Breitscheidplatz vertretenen Oppositionsparteien. Martina Renner kritisiert: die Polizeibehörden haben bei der Gefährdungsbewertung versagt. Mehr lesen Sie hier

Nachrichtenquelle: Read More