Michel Brandt, MdB: Erneuter Krieg in der Westsahara – Menschenrechte in Gefahr

Am 13. November marschierte Marokkos Regierung nach Guerguerat in die Westsahara ein. Dieses Gebiet ist eine von der sahaurischen Unabhängigkeitsbewegung Polisario kontrollierte Pufferzone und nach dem Völkerrecht gehört es zur Westsahara. Als sahaurische Demonstrant*innen friedlich gegen die marokkanischen Besatzer*innen auf die Straße gingen, wurden sie beschossen. Das war das offizielle Ende…

Quelle

Nachrichtenquelle: Read More