Michel Brandt, MdB: Mitten in der Corona-Krise nehmen Angriffe auf Brasiliens Landlose zu

In #Brasilien herrscht, seit Corona ausgebrochen ist, ein Ausnahmezustand. Mindestens knapp vier Millionen haben sich bereits mit dem Virus infiziert. Über 121.000 Menschen sind bereits an den Folgen der Viruserkrankung gestorben. Besonders betroffen sind Indigene, schwarze Brasilianer*innen sowie Menschen aus verarmten Stadtvierteln. Unter Indigenen ist die Ansteckungsrate mit Covid-19 weiter…

Quelle

Nachrichtenquelle: Read More