Michel Brandt, MdB: Verhalten der EU ist und bleibt ein Verbrechen, eine Schande, schlicht unverzeihlich

Vor nun mittlerweile vier Tagen hat das gerade erst aus der von Italien angeordneten Zwangspause zurückgekehrte Rettungsschiff Alan Kurdi (Sea Eye) in drei Einsätzen 133 Menschen aus Seenot gerettet. Seitdem unterbieten sich die Mitgliedsländer der EU einmal mehr selbst in ihrer eiskalten Ignoranz gegenüber Menschenrecht und Menschenleben. Weder die sogenannte libysche Küstenwache noch die…

Quelle

Nachrichtenquelle: Read More