Sahra Wagenknecht: Regierung im Kopflos-Modus: Das Corona-Problem liegt woanders, als uns glauben gemacht wird

Panikmache und blinder Aktionismus helfen nicht weiter. Nicht in Theatern und Gaststätten wird entschieden, wie viele Menschen an Corona sterben werden, sondern in den Krankenhäusern. Personalmangel, Überlastung und schlechte Bezahlung sind hier schon lange ein akutes Problem. Statt kopflos von einem Lockdown zum nächsten zu stolpern und dabei Millionen Menschen um ihr Einkommen und ihren Arbeitsplatz zu bringen, sollte die Politik sich auf Maßnahmen konzentrieren, die tatsächlich die Infektion eindämmen und Menschenleben retten.
Nachrichtenquelle: Read More