Simone Barrientos, MdB: Kultusministerkonferenz – Informations- und Kooperationsmöglichkeiten

Die Kultusministerkonferenz trägt Verantwortung für Bildungsthemen mit länderübergreifender Wirkung und Bedeutung und produziert und verabschiedet Beschlüsse, Empfehlungen, Vereinbarungen oder auch verbindliche Staatsabkommen von nationaler Tragweite. Eine Zusammenarbeit mit Bundesorganen ist ausdrücklich vorgesehen. Jedoch unterliegt die KMK keinen parlamentarischen Frage- oder Kontrollrechten. Drucksache zur Parlamentarischen Initiative: Download

Der Beitrag Kultusministerkonferenz – Informations- und Kooperationsmöglichkeiten erschien zuerst auf Simone Barrientos.

Nachrichtenquelle: Read More