Sören Pellmann, MdB: 19. März, 17h live: Online-Talk mit Katja Kipping: „Konsequent gegen Armut und Ausgrenzung – Sozialpolitik auf Augenhöhe““

Kipping ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages und war bis vor kurzem neun Jahre lang Parteivorsitzende der LINKEN. Die Dresdenerin ist zudem stellvertrendes Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales, welchen sie bis 2012 drei Jahre lang leitete. Im Gespräch mit Sören Pellmann wird es in erster Linie um Sozialpolitik gehen. Erörtert werden unter anderem solche Fragen: Wie hat sich die Corona-Krise auf die Situation der sozial Benachteiligten ausgewirkt und wie auf deine politische Arbeit im Bund und im Wahlkreis? Warum wurden so wenige der guten Alternativen aus dem linken Wahlprogramm in Gesetzen umgesetzt? Welche Hindernisse oder Gegenkräfte gab es? Was muss passieren, um Sozialpolitik nach der Wahl deutlich zu verbessern? Welche Antworten gibt DIE LINKE auf die sozialen Fragen dieses Landes?

Hintergrund der Veranstaltungsreihe ist die zu Ende gehende aktuelle Wahlperiode, die für den Leipziger Bundestagsabgeordneten und Sprecher der sächsischen Abgeordneten der Linksfraktion, Sören Pellmann, Anlass gibt, gemeinsam mit seinen Kolleg*innen Sabine Zimmermann, Caren Lay, Katja Kipping und Dr. André Hahn bis Ende März auf die zurückliegenden knapp dreieinhalb Jahre ihrer aktuellen Abgeordnetentätigkeit zu blicken.

Alle Veranstaltungen der Reihe werden live auf Facebook, Twitter und YouTube über die Accounts von Sören Pellmann, DIE LINKE. Leipzig und DIE LINKE. Sachsen gestreamt. Fragen und Anregungen können in den Kommentarspalten an die Abgeordneten gerichtet werden.

Nachrichtenquelle: Read More