Tobias Pflüger, MdB: Geplanter US-Truppenabzug reicht nicht aus

Ich begrüße den Teilabzug der US-Streitkräfte. Über die US-Stützpunkte in Deutschland werden Kriege in aller Welt geführt, darunter auch völkerrechtswidrige Drohnenangriffe. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, wenn die US-Militärpräsenz um ein Drittel reduziert wird. Der geplante Abzug von fast 12.000 Soldatinnen und Soldaten aus Bayern und Rheinland-Pfalz, sollte er denn kommen, reicht …

„Geplanter US-Truppenabzug reicht nicht aus“ weiterlesen

Der Beitrag Geplanter US-Truppenabzug reicht nicht aus erschien zuerst auf Tobias Pflüger.

Nachrichtenquelle: Read More