Tobias Pflüger, MdB: Kein Schattenhaushalt für die Bundeswehr

Pressemitteilung von Tobias Pflüger, 10. Februar 2021 „Es wäre absurd, Rüstungsprojekte nicht allein aus dem Verteidigungshaushalt zu finanzieren, wie Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und Generalinspekteur Eberhard Zorn das in ihrem neuen Strategiepapier fordern. Die Bundeswehr muss ihre Rüstungsprojekte aus ihrem eigenen Haushalt finanzieren. Alles andere ist glatte Haushaltstrickserei“, erklärt Tobias Pflüger, verteidigungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE …

Der Beitrag Kein Schattenhaushalt für die Bundeswehr erschien zuerst auf Tobias Pflüger.

Nachrichtenquelle: Read More