Tobias Pflüger, MdB: KSK-Munitions-Rückgabe: Rücktritte oder Auflösung

Pressemitteilung von Tobias Pflüger, 21.02.2021 Zur Affäre, dass auf Befehl des Kommandeurs des Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr umfangreich Waffen in Form einer Waffen-Rückgabe-Amnestie zurückgegeben werden konnten, erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Parteivorsitzender und verteidigungspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion: „Ich möchte wissen, wie es zu dieser Waffen- und Munition-Rückgabe-Amnestie kommen konnte. Wer hat diese Amnestie-Möglichkeit angeordnet und …

Der Beitrag KSK-Munitions-Rückgabe: Rücktritte oder Auflösung erschien zuerst auf Tobias Pflüger.

Nachrichtenquelle: Read More