Unfug bleibt!

Pressemitteilung

Anlässlich des Aktionstag zum Erhalt des Lüneburger Wohnprojektes Unfug e.V. am 30. Mai 2020, das durch die angedrohte Räumung von Bauwagen in seiner Existenz bedroht ist, erklärt Dr. Diether Dehm, niedersächsischer Bundestagsabgeordneter in der Fraktion DIE LINKE:

„Unfug hat von der Stadt Lüneburg eine Verfügung erhalten, welche die Nutzung der Bauwagen auf dem Grundstück ab Juli 2020 untersagt, obwohl Sofortvollziehung nur bei dringenden Gefahren gerechtfertigt sind und das Projekt seit 1,5 Jahren versuchte, mit der Stadt lösungsorientiert zu verhandeln, schaltete diese auf stur.

Weiterlesen …

Pressemitteilung
Anlässlich des Aktionstag zum Erhalt des Lüneburger Wohnprojektes Unfug e.V. am 30. Mai 2020, das durch die angedrohte Räumung von Bauwagen in seiner Existenz bedroht ist, erklärt Dr. Diether Dehm, niedersächsischer Bundestagsabgeordneter in der Fraktion DIE LINKE:
„Unfug hat von der Stadt Lüneburg eine Verfügung erhalten, welche die Nutzung der Bauwagen auf dem Grundstück ab Juli 2020 untersagt, obwohl Sofortvollziehung nur bei dringenden Gefahren gerechtfertigt sind und das Projekt seit 1,5 Jahren versuchte, mit der Stadt lösungsorientiert zu verhandeln, schaltete diese auf stur.
Weiterlesen …Read More